Home Schweizercup / Bernercup Frühes Ende im Schweizercup für FB Roggwil 1

Frühes Ende im Schweizercup für FB Roggwil 1

von Kusi

Bereits zum zweiten Mal hintereinander konnte FB Roggwil diese Saison am Schweizercup mitspielen. Mit dem Männerteam aus Oberflachs als Gegner, musste man in der 1. Runde in den Aargau reisen. Das starke Team aus Oberflachs konnte jeweils mit einem 3:0 Vorsprung in die Sätze starten. Die Roggwiler wussten, dass Sie nur mit einer top Leistung eine Runde weiter kommen würden.
Im ersten Satz war es noch ein abtasten und der Satz ging deutlich mit 11:5 an Oberflachs. Danach war man bereit und konnte die nächsten 3 Sätze für sich entscheiden. Leider brach der Spielfluss danach ab und mit 2 deutlichen Satzgewinnen konnten die Oberflachser das Spiel zum 3:3 ausgleichen. Ein paar Umstellungen im Spiel der Roggwiler brachte wieder die Wende zum 4:3. Nun fehlte etwas die Cleverness und Kraft um das Spiel zu entscheiden. Nach über 2 Stunden Spiel verloren die Roggwiler den Match schlussendlich mit 4:5.
Somit ist das Schweizercup-Abenteuer auch für diese Saison bereits früh beendet. Auf der andern Seite kann man den Fokus nun voll auf die Feldsaison richten, die bereits nächsten Samstag in Lausen BL beginnt.

Ähnliche Seiten

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: