Home Meisterschaften Vier weitere Punkte fürs 1. Liga Team

Vier weitere Punkte fürs 1. Liga Team

von Kusi

Ein weiteres Mal durfte unser „Eins“ ins Wallis nach Brig reisen um die nächste Runde zu bestreiten. Wie bereits an der 1. Runde trafen die Roggwiler dort auf die Teams aus Olten, Kleinhüningen und Brig.

Souverän begannen die Roggwiler das erste Spiel gegen Olten und konnten gleich mit 2:0 Sätzen vorlegen. Olten kam danach aber besser ins Spiel und glich die Partie zum 2:2 aus.Im entscheidenden 5. Satz behielt unsere Mannschaft die Nerven. Mit einem 11:7 Satzerfolg
gewannen Sie das Spiel mit 3:2.

Das 2. Spiel kann mit folgenden Worten abgehackt werden. Wie bis jetzt in jedem Spiel gegen Kleinhüningen hatte unser „Eins“ kein Rezept um die sicher spielenden Basler auch nur annähernd in Bedrängnis zu bringen. Je länger das Spiel dauerte schwanden auch die Kräfte. Und so musste man mit 1:3 eine weitere Niederlage einstecken.

Im 3. Spiel, dem wahrscheinlich wichtigsten der Saison, konnte FB Roggwil mit einem Sieg praktisch dem direkten Abstieg aus dem Weg gehen. Die ganze Partie war gegen die noch ohne Punkte da stehenden Briger sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften hätten den Sieg verdient gehabt. Auch hier behielt am Schluss unser „Eins“ die Nerven und konnte das Spiel mit 3:2 für sich entscheiden.

An den beiden letzten Runden vom 24.8.13 in Tecknau und der Schlussrunde am 31.8.13 in Roggwil geht es nun darum, weitere Punkte zu sammeln. Wenn die Stimmung und der Teamgeist so gut ist wie im Wallis und jeder sich für den andern einsetzt, sollten weiteren Punkten nichts im Weg stehen.

Ähnliche Seiten

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: